Happy Halloween

Here we go again! Eigentlich feiern wir Halloween nicht, aber es ist immer wieder eine willkommene Gelegenheit sich zu verkleiden.

Wir sind ja beide Bühnen-Kinder. Kostüme sind für uns etwas ganz Normales und wenn wir könnten, würden wir uns jeden Tag verkleiden.

Halloween-Parties, wie sie in unserer Region stattfinden würden, wenn Corona nicht alles so fest im Griff hätte, sind aber nicht so unser Ding. WENN, dann wäre es ein toller, edler, durchchoreografierter Halloween-Ball, der uns gefallen würde.

Aus diesem Grund haben wir unseren eigenen kleinen Ball veranstaltet. Wer heute Morgen beim Munot vorbei ging, konnte uns dort Walzer tanzen sehen. (Das Video seht ihr in meiner Insta-Story.) Weil wir verkleidet waren und praktisch eine Rolle spielten, war es uns auch egal, dass wir Zuschauer hatten, im Gegenteil.

Danach zogen wir weiter in den Rosengarten, wo wir ein paar tolle, edle und ev. auch etwas sexy Gothic-Fotos machten. Ich liebe diesen Style mit den Wunden, Taft, Corsage… Einfach düster und schön…

Der perfekte Sound für einen schaurig schönen Halloween-Walzer ist übrigens dieser: Haunted Waltz

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s